Posts Tagged 'Regenbogenfamilien'

Neues Blog „Rainbow Family News“

RainbowFamilyNews_Blog„Regenbogenfamilien sind mittlerweile ein selbstverständlicher Teil der gesellschaftlichen Realität geworden. Mit der Sichtbarkeit hapert es allerdings noch manchmal gewaltig.“ Dem will  Stephanie Gerlach nun mit ihrem neuen Blog „Rainbow Family News“ Abhilfe schaffen, das neben aktuellen Infos und kritischen Glossen auch Literaturempfehlungen und Links bereithält (bei denen das „Samstag“-Blog leider fehlt!). Die Sozialpädagogin hat bereits zwei Bücher zum Thema verfasst: „Regenbogenfamilien. Ein Handbuch“ (Querverlag 2010) und gemeinsam mit Uli Streib-Brzic „Und was sagen die Kinder dazu?  Gespräche mit Töchtern und Söhnen lesbischer und schwuler Eltern“ (Querverlag 2005).
S.i.e.g.T. freut sich über ein neues Blog aus der Familie für die Familie! Und hier kann man sich dorthinklicken.

Studie zu Erfahrungen von Kindern aus Regenbogenfamilien in der Schule

Die internationale Vergleichs-Studie „School is out?!“ (Deutschland / Schweden / Slowenien) thematisiert Erfahrungen von Kindern aus Regenbogenfamilien in der Schule. Dabei lag der Fokus nicht auf der analytischen Aufarbeitung allein von Diskriminierungserfahrungen, sondern darauf, welche Strategien diese Kinder in einem heteronormativen Umfeld entwickeln. In der Einleitung der von Uli Streib-Brzič und Christiane Quadflieg herausgegebenen Studie heißt es: Weiterlesen ‚Studie zu Erfahrungen von Kindern aus Regenbogenfamilien in der Schule‘

Demonstration für Adoptionsrecht

In Bern haben am Samstag rund 1.500 Menschen für das Recht homosexueller Paare, Kinder zu adoptieren, demonstriert. Hintergrund für den Protest ist ein Urteil des Schweizer Bundesgerichtes vom Donnerstag. Es hatte die Klage einer in eingetragener Partnerschaft lebenden Frau abgewiesen. Mit der Klage wollte die Frau Weiterlesen ‚Demonstration für Adoptionsrecht‘

Schwule Welt: „New York Post“ mobbt Elton John & Partner – und Meldungen aus DE, LT und Cyber-Land

Schwule Welt: Die „New York Post“ macht sich einen besonderen Spaß mit schwulen Partnerschaften  +++ In der virtuellen Realität geht’s auch nicht besser zu als in der echten +++ Litauen verschiebt Abstimmung über homofeindliches Gesetz +++ Studie sucht TeilnehmerInnen zur Situation Kölner (!) Regenbogenfamilien Weiterlesen ‚Schwule Welt: „New York Post“ mobbt Elton John & Partner – und Meldungen aus DE, LT und Cyber-Land‘

Volker Kauder diffamiert Regenbogenfamilien

Volker Kauder, Vorsitzender der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag, hat in einem vorweihnachtlichen Interview mit der „Berliner Zeitung“ die Gelegenheit genutzt, um homosexuelle Paare mit Kindern zu diffamieren.  Im Zusammenhang mit Fragen der Präimplantationsdiagnostik vertritt er die Meinung, dass es keinen Anspruch auf Kinder gäbe. Es wird nachgefragt, ob er nicht für „glückliche Familien“ wäre. Das sei er, antwortet Kauder. Aber Weiterlesen ‚Volker Kauder diffamiert Regenbogenfamilien‘


Der Samstag anderswo

Kreuz-und-queer-Blog

Archiv