Posts Tagged 'Gerwald Claus-Brunner'

Personalia der Woche: Wer ein Krea-Team hat und wer als schwule Leuchte gehandelt wird

Bis auf ein Statement des Besitzers eines Schönheitssalons in Baku sind diese Personalia ESC-frei. Wer liebevoll-unaufgeregte Berichte zum Grand Prix lesen möchte, dem sei nochmals das ESC-Blog von Martin Schmidtner und Marc Schulte empfohlen.  Wir bedienen derweil den Marketing-Hype um schwule Superhelden, finden neben Travolta noch jemanden, der seine Hände an die falschen Stellen der falschen Person gelegt haben soll, freuen uns über Millionengewinne von Schwulen, über ein lesbisches Coming-out und auf eine documenta-Künstlerin … Weiterlesen ‚Personalia der Woche: Wer ein Krea-Team hat und wer als schwule Leuchte gehandelt wird‘

Personalia der Woche: Wer 35 Jahre braucht, um zu merken, wer schwul ist, und wer Whitney Houston Tribut zollt

Weil es die Personalia dieses Wochenende mit etwas Verspätung gibt, haben wir sie mit gleich drei Videos garniert. Ein wenig Homo-Fummelei bei Games of Thrones, den neuen Song von Johnny „Dickmatized“ McGovern und eine A Capella Version des Whitney Houston Ohrwurms „How will I know“ – zuvor aber noch Nachrichten von LGBT-Zeitgenossen und Unterstützern … Weiterlesen ‚Personalia der Woche: Wer 35 Jahre braucht, um zu merken, wer schwul ist, und wer Whitney Houston Tribut zollt‘

Personalia der Woche: Wer ebenfalls das Bundesverdienstkreuz erhält und wem auch die Unbeliebtheit von Christian Wulff nicht hilft

Nach Albert Eckert (Personalia vom 31.12.11) erhält ein weiterer verdienter Kämpfer für die Sache von Lesben, Schwulen, Bisexuellen und Transgender das Bundesverdienstkreuz. Prima! Dazu gibt es auch schon die ersten Infos über Filme und Teddy-Award-Anwärter auf der Berlinale im Februar. Die traurige Nachricht dieser Personalia: Wieder hat sich ein schwuler amerikanischer Jugendlicher das Leben genommen. Weiterlesen ‚Personalia der Woche: Wer ebenfalls das Bundesverdienstkreuz erhält und wem auch die Unbeliebtheit von Christian Wulff nicht hilft‘

Personalia der Woche: Wer was am Kopf hat und welcher Woof wieder da ist

Mit den Kopftüchern hat man es ganz besonders in Deutschland! Das musste jetzt auch der schwule Pirat im Berliner Abgeordnetenhaus erfahren. Gepuscht wird die Debatte hauptsächlich und interessanterweise von „konservativen“ Medien der Springer-Presse. Ob man auch bei einem heterosexuellen Abgeordneten so vom Leder gezogen hätte? Honi soit qui mal y pense! Die Personalia der Woche … auch mit dem neuen Video von Tom Goss fürs Herbstwochenende. Weiterlesen ‚Personalia der Woche: Wer was am Kopf hat und welcher Woof wieder da ist‘

Personalia der Woche: Wer Gold holt und wer ein „wahlloses“ Sexleben führt

Ein lesbischer Chor feiert Jubiläum, eine lesbische Sportlerin holt Gold und der Lesbenring benennt seine Vertreterin für die Magnus Hirschfeld Stiftung. Können wir uns da noch „schwules Blog“ nennen. Keine Sorge! Ein schwuler Cimic-Zeichner feiert Jubiläum, ein schwuler Schauspieler gewinnt den Emmy und ein zu 95% schwuler Mann zieht ins Berliner Abgeordnetenhaus ein. Die Personalia der Woche … Weiterlesen ‚Personalia der Woche: Wer Gold holt und wer ein „wahlloses“ Sexleben führt‘

Schwule und lesbische PolitikerInnen im Berliner Abgeordnetenhaus – und Wowereit ist nicht dabei

Nein, Klaus Wowereit ist nicht dabei! Er verlor nämlich in seinem Wahlkreis gegen einen recht unbekannten CDU-Kandidaten und wird somit keinen eigenen Platz im Abgeordnetenhaus haben. Bürgermeister kann er trotzdem werden, dafür ist kein Sitz im Parlament vorgeschrieben. Aber ansonsten gibt es nach der gestrigen Wahl in Berlin einige schwule und lesbische VertreterInnen, von denen wir hoffen, dass sie – neben allen anderen wichtigen Themen – auch homopolitische Anliegen aktiv unterstützen … Weiterlesen ‚Schwule und lesbische PolitikerInnen im Berliner Abgeordnetenhaus – und Wowereit ist nicht dabei‘


Der Samstag anderswo

Kreuz-und-queer-Blog

Archiv