Posts Tagged 'Belgrad'

Gegen alle Widerstände: Europride in Belgrad

EuroPride-BelgradMit einer verkürzten Marschroute und unter massivem Polizeischutz fand am Samstag der Europride in Belgrad statt. Nachrichtenagenturen geben die Zahl der Teilnehmer*innen mit „etwa 1.000“ an. Bei Auseinandersetzungen der Polizei mit rechts-nationalistischen, homophoben Gegnern am Rand der Demonstration soll es zahlreiche Festnahmen gegeben haben.

Weiterlesen ‚Gegen alle Widerstände: Europride in Belgrad‘

CSD in Belgrad – trotz massiver Drohungen und Gewalt

Etwa 1.000 Schwule und Lesben haben heute in Belgrad für ihre Rechte demonstriert. Sie zogen durch die weiträumig abgeriegelte Innenstadt und versammelten sich zu einer Abschlusskundgebung vor der Universität. Ein Aufgebot von 5.000 Polizisten bewachte die Parade und hinderte eine Gruppe von rund hundert militanten Gegnern, die mit Steinen und Ziegeln warfen, zur Veranstaltung durchzudringen.
Am Morgen war Weiterlesen ‚CSD in Belgrad – trotz massiver Drohungen und Gewalt‘

Gewaltdrohungen gegen geplante Pride Parade in Serbien

Die schwul-lesbischen Organisationen Serbiens haben für den 10. Oktober zu einer Pride Parade in Belgrad aufgerufen. Nun sind, laut Angaben der Organisatoren, neue Gewaltdrohungen von Extremisten bei Facebook und YouTube aufgetaucht. Im letzten Jahr hatten die Drohungen und Einschüchterungen Erfolg, die Polizei Weiterlesen ‚Gewaltdrohungen gegen geplante Pride Parade in Serbien‘

Sicherheitswarnung für schwule Grand-Prix-Fans

Wer einen Rückfall in alte Zeiten erleben will, kann in manche Gegenden Deutschlands reisen oder nach Belgrad. In einem Beitrag für die TAZ warnt Jan Feddersen vor der Schwulenfeindlichkeit in Serbien. Er zitiert den Aktivisten Kurt Krickler, der schwule Grand-Prix-Besucher ausdrücklich davor warnt, „schwule Zeichen“ während des Grand-Prix im Mai zu tragen: Weiterlesen ‚Sicherheitswarnung für schwule Grand-Prix-Fans‘


Archiv

Der Samstag anderswo

Der Samstag empfiehlt

Der Samstag empfiehlt