Posts Tagged 'Ausstellung'

Räume des Begehrens und Aufbegehrens – Zu zwei Ausstellungen im Schwulen Museum*

„Schmutziger“ Sex in engen Pissoirs und „reine“ Gedanken in der akademischen Welt. Was beides verbindet, das zeigen zwei Ausstellungen im Schwulen Museum* in Berlin …

Weiterlesen ‚Räume des Begehrens und Aufbegehrens – Zu zwei Ausstellungen im Schwulen Museum*‘

Ausstellung zur Verfolgung Homosexueller in der NS-Zeit in Berlin-Spandau

Am Dienstag, 5.4.2011, wird um 14 Uhr im Bürgersaal des Rathauses Spandau die Ausstellung „Ausgrenzung aus der Volksgemeinschaft – Homosexuellenverfolgung in der NS-Zeit“ eröffnet. Diese knüpft an frühere Projekte des Kulturrings in Berlin an, erweitert aber das Thema um zusätzliche Aspekte. So soll etwa anhand des Anwaltes und späteren Spandauer Bürgermeister Dr. Richard Münch  das Wirken von Rechtsanwälten bei der Verteidigung Homosexueller beleuchtet werden. Auf großformatigen Papierbahnen wird Weiterlesen ‚Ausstellung zur Verfolgung Homosexueller in der NS-Zeit in Berlin-Spandau‘

Sex brennt

Ausstellung \

Nachdem gestern alle Kollegen über die Umbenennung eines Abschnitts des Berliner Spreeufers zwischen Luther- und Moltkebrücke in Hirschfeld-Ufer berichtet haben (hier und hier), will ich meinerseits doch auf eine Ausstellung hinweisen, die sich mit dem posthum geehrten Sexualwissenschaftler beschäftigt. „Sex brennt“ wurde gestern Abend eröffnet und ist bis zum 14. September 2008 im Medizinhistorischen Museum der Charité (Berlin) zu sehen. Neben zahlreichen Dokumenten des Werkes Hirschfelds sind fünf künstlerische Arbeiten ausgestellt, die sich auf je eigene Weise mit Person und Bedeutung Hirschfelds auseinandersetzen. Äußerer Anlass der Ausstellung ist die sich zum 75-mal jährende Bücherverbrennung der Nazis am 10. Mai. Damals wurde das weltweit berühmte Institut für Sexualwissenschaft geschlossen und geplündert. Ein Teil der Bibliothek wurde verbrannt, der „Flammenspruch“ (was für ein Wort!) der Täter hieß „gegen seelenzerfasernde Überschätzung des Trieblebens“.


Der Samstag anderswo

Kreuz-und-queer-Blog

Archiv