Der Woof zum Samstag – Burly Bakers

Burly-Bakers_Atlanta

Augen auf beim Kuchenkauf …

DerWoofzumSamstag_BurlyBakers

Eine Bäckerei in Atlanta will in einen größeren Laden umziehen und hat eine „Kickstarter“-Aktion gestartet, um das dafür nötige Kapital von 25.000 US-$ zu bekommen. Für Unterstützer gibt es u.a. den exklusiven Burly Bakers Kalender 2015. Ach ja, Kuchen gibt’s auch! Aus der Internet-Ferne lässt sich schon mal so viel sagen: In der Bäckerei weiß man, dass das Auge mitisst.

Hier geht’s zur Kickstarter-Seite:

Link_Kickstarter-BurlyBakers

Mehr auch auf der Internetseite der Burly Bakers / Atlanta und deren Facebook-Seite.

1 Response to “Der Woof zum Samstag – Burly Bakers”


  1. 1 RH April 7, 2016 um 6:48 am

    Update 7.4.2016: Leser „FranfurtBear“ hat auf Folgendes aufmerksam gemacht: „Bin gerade erschrocken: Der Chef der Burly Bakery braucht plötzlich eine Herztransplantation und sammelt Spenden. http://burlybakers.com


Comments are currently closed.



Das Buch zum Blog

Archiv

Kreuz-und-queer-Blog