Der Woof zum Samstag – Seth Wescott

DerWoofzumSamstag_Wescott

Der zweifache Olympia-Goldmedaillengewinner im Snowboarding Seth Wescott gehört zu jenen US-Sportlern, die sich eindeutig gegen das russische Gesetz gegen „Homo-Propaganda“ ausgesprochen haben. Die Menschenrechtslage in Russland werfe ein negatives Licht auf die Winterspiele in Sotschi. Homosexuelle SportlerInnen repräsentierten ihr Land auf unglaublich tolle Weise und müssten sich keinerlei Diskriminierungen gefallen lassen. Woof! Nachfolgend Wescott in einem kurzen Promo-Film für das Skigebiet Sugarloaf, in dem er im Sommer auch als Holzfäller eine gute Figur macht …

Videolink_TrueBlue_Wescott

(Videolink zu einer TrueBlue-Produktion auf YouTube)

Mehr zu Seth Wescott u.a. auf dessen Facebook-Seite.


Das Buch zum Blog

Archiv

Kreuz-und-queer-Blog