Der Woof zum Samstag – François Sagat in Veronikas „Camera: Mystic Love“

DerWoofzumSamstag_Francois-Sagat

Die dunkle Jahreszeit kommt – und mit ihr François Sagat. Entweder in der privaten Porno/Filmsammlung oder im Musikclip. Sagat darf jetzt ein wenig originelles Stück Musik („Camera: Mystic Love“) der ukrainischen Sängerin Veronika aufpeppen: durch sinistres Auf-dem-Thron-Sitzen und zeitgeistiges Halten der Kamera, wenn er mit Veronika im Bett das Vorspiel für Halloween durchspricht. Nachfolgend der 30-Sekunden-Teaser …

Videolink_Vevo_Veronika

Für Video Bild oder hier klicken. Zwei richtig satte Promo-Fotos hat sich Accidental Bear von Sagats Internetseite geklaut (und dadurch diesen Woof zum Samstag inspiriert).


Das Buch zum Blog

Archiv

Kreuz-und-queer-Blog