„Enough Is Enough!“ Am Samstag Demo in Berlin gegen die Verfolgung von Homosexuellen in Russland

Demonstration_Enough-is-Enough

Samstag ist ein guter Tag zum Schwulsein, manchmal auch zum Demonstrieren. Und an diesem Samstag gedenke ich, beides gleichzeitig zu tun! Am 31. August 2013 findet in Berlin ein Protestmarsch gegen die russische Gesetzgebung statt, die nicht nur die Rechte von Schwulen, Lesben, Trans- und Intersexuellen aushöhlt, sondern sehr konkret deren Leben in Russland bedroht. Zudem werden die politisch und sportlich Verantwortlichen der 2014 in Sotchi stattfindenden Olympischen Winterspiele aufgefordert, Stellung für Menschenrechte und gegen das menschenverachtende Regime Putins zu beziehen.
Alles weitere zur Demo, zu den Forderungen und zur Route findet sich auf der Internetseite der Veranstalter.


Das Buch zum Blog

Archiv

Kreuz-und-queer-Blog