Mordfall Strecker: Polizei bittet um Hinweise

Wie gestern berichtet, wurden zwei Männer festgenommen, die verdächtig sind, den Berliner Club-Besitzer Jochen Strecker ermordet zu haben. Die beiden Beschuldigten bestreiten eine Tatbeteiligung. Die Berliner Polizei hat nun Fotos der beiden Männer veröffentlicht und fragt nach Zeugen, die einen der beiden am Tag der Tat, am 3. März 2013 gesehen hat. Zudem versucht die Polizei, den Verbleib der aus der Wohnung des Ermordeten gestohlenen Wertgegenstände, Uhren, Schmuck zu ermitteln. Auch dazu hat sie Fotos online gestellt – in ihrer Pressemitteilung # 0749 (25.3.2013), dort finden sich auch Angaben, an wen man sich bei der Polizei mit Hinweisen melden kann.


Das Buch zum Blog

Archiv

Kreuz-und-queer-Blog