Der Woof zum Samstag – The Beards

Die Rettung des Bartes kommt aus Australien – und wir haben erst jetzt Kunde davon bekommen. Aber besser spät als nie! The Beards nennen sich selbst eine Folkrock-Band, die seit ihrer Gründung 2005 nur ein einziges Thema kennt: den Bart. Schon der Titel der ersten Single „You Should Consider Having Sex With a Bearded Man“ – „Du solltest in Betracht ziehen, Sex mit einem bärtigen Mann zu haben“ klingt wie unser persönliches Sex- und Lebensmotto. Ob The Beards diesen kleinen Schlenker in der sexuellen Orientierung mitmachen, wissen wir nicht. Nachfolgend Links zu Blog, Facebook-Gruppe und natürlich zu einem Video-Clip …

Wobei wir uns für den etwas bösartigen entschieden haben, dessen Titel die glattrasierten Weicheier erschrecken wird: „If Your Dad Doesn’t Have a Beard, You’ve Got Two Mums“ – Wenn dein Vater keinen Bart hat, hast du zwei Mütter!

Falls eingebettetes Video nicht angezeigt wird, direkt bei YouTube versuchen.

Mehr Videos auf der YouTube-Seite der Band, mehr Infos auf deren Facebook-Seite oder auf ihrem Blog auf WordPress.

Advertisements

1 Response to “Der Woof zum Samstag – The Beards”



Comments are currently closed.



Das Buch zum Blog

Archiv

Kreuz-und-queer-Blog