„mit heterosexuellen Grüßen“ Politikerin verschickt Hass-Mail an Volker Beck

Die FDP-Stadträtin Cordula Drechsler* aus dem sächsischen Bad Lausick hat dem Grünen-Politiker Volker Beck in einer E-Mail mit Verweisen auf mögliche Übergriffe gedroht. Sprachlich bediente sie sich aus dem Fundus rechtsnationaler Phrasen. Laut eines Berichts der „Leipziger Volkszeitung“  (der uns aber nur in Form einer eher kryptischen Presse-Info vorliegt) hat die 39-jährige Bankkauffrau geschrieben haben, Beck solle sich überlegen, ob er nochmal nach Russland fahre. Beck war 2006 bei einer Demonstrationen für LGBT-Rechte in Moskau von Rechtextremen tätlich angegriffen und verletzt worden. „Und auch in Deutschland dürfte Ihr Leben schwerer werden im (noch nicht) von Muslimen komplett dominierten Berlin (dann werden Sie auch ein schweres Leben haben).“ Unterschrieben hat die nicht ganz so liberale FDP-Frau ihre Mail  „mit heterosexuellen Grüßen aus dem erzkonservativen Freistaat Sachsen“ und – weil genug ja nie genug ist – noch den Hinweis hinzugefügt: „Leute wie Sie Herr Beck braucht das deutsche Wählervolk beim besten Willen nicht.“
Auf Nachfrage der  „LVZ“ ließ Drechsler wissen, sie habe zum Fall Beck „alles gesagt“. Der derart attackierte Bundestags-Abgeordnete will, dass FDP-Chef Philipp Rösler gegen diese „Menschenfeindlichkeit in der FDP“ vorgeht und forderte den Rauswurf von Cordula Drechsler aus der sächsischen FDP. Sie zeige ein „gefährliche Maß an unverbesserlichem Menschenhass“. / Update: Reaktion der FDP

*Cordula Drechsler wurde hier zunächst als FDP-Politikerin bezeicnet, sie ist jedoch 2010 aus der Partei ausgetreten! Auf der Internetseite von Bad Lausick wird sie jedoch weiterhin (zusammen mit dem ebenfalls aus der FDP ausgetretenen Robby Schulze) als FDP-Fraktion geführt.  Im Stadtrat sitzt auch Thomas Drechsler von der NPD. Im Internet
heißt es, er sei der Bruder von Frau Drechsler.

Advertisements

Die Community unterstützen

Mit der Community feiern

Spirituelles (von mir und anderen)

Kreuz-und-queer-Blog

Das Buch zum Blog

Archiv