Der Woof zum Samstag – Renly Baratheon

Im Buch wenig bis gar nicht, ist Renly Baratheon alias Lord of Storm’s End in der TV-Serie „Games of Thrones“ homosexuell. Anfang April startet die zweite Staffel in den USA. Die HBO-Verfilmung des Fantasy-Romans war uns schon vor einem Jahr einen Woof zum Samstag wert. Für das Projekt „Straight but not Narrow“ (in etwa: „Hetero, aber nicht engstirnig“) gibt sich der Darsteller Renlys, Gethin Anthony, gelassen hinsichtlich diverser Sexualitäten und Möglichkeiten – und der neuste Trailer für „Games of Thrones“ scheint zu zeigen, dass auch sein filmisches Alter Ego „gelassen“ ist …

Falls der Video nicht angezeigt wird, diesen Link zu YouTube versuchen.

Falls der Video nicht angezeigt wird, diesen Link zu YouTube versuchen!

Advertisements

Die Community unterstützen

Mit der Community feiern

Spirituelles (von mir und anderen)

Kreuz-und-queer-Blog

Das Buch zum Blog

Archiv