Der Woof zum Samstag – Mystery Date

Endet nicht jeder Samstag Abend in der Szene mit einem mysteriösen Treffen? Was sich im realen Leben oft als Tragik herausstellt, gerät in der schwarz-weißen Konsum-Welt zum heiteren Spaß. „Mystery Date“, 1960 ein Brettspiel für Mädchen, 2006 von einige Bären für ihre eigene Zwecke weiterentwickelt …

Hier das Original …

und die Bären-Parodie …


Das Buch zum Blog

Archiv

Kreuz-und-queer-Blog