Elizabeth Taylor gestorben

Die große Hollywood-Schauspielerin Elizabeth Taylor ist tot. Sie erlag im Alter von 79 Jahren einem Herzleiden. Nicht nur eine wunderbare Schauspielerin und Ikone ist gestorben, sondern auch eine Frau, die als die Aids-Epidemie in den achtziger Jahren ausbrach, sich als eine der ersten Prominenten in dunkelster Zeit an die Seite der Betroffenen stellte. Sie sammelte Millionen für die Aids-Forschung. Zahlreiche ihrer Filme basieren auf dem Werk homosexueller Künstler (Tennessee Williams, Edward Albee).


Das Buch zum Blog

Archiv

Kreuz-und-queer-Blog